Measuring

Alle Menschen messen täglich irgend etwas und sei es ihr Körpergewicht. Und da kann man durchaus zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen, je nachdem wann man sich wiegt, auf welcher Waage und ob man Kleidung trägt. Nicht anders ist es bei der Messung von umweltrelevanten Parametern im Wasser (z.B. pH oder die Konzentration von Nitrat, Uran, Arsen oder einem Pestizid) oder in der Luft (z.B. CO2, CO, Nox, NO2,  Ozon, Radon, Feinstaub, Feinststaub oder Ultrafeinststaub). Dies gilt ebenso für die Messung von Strahlung.

Es gibt die Möglichkeit Parameter selbst zu messen wie z.B. den pH-Wert von Wasser oder die mittlere NO2 Konzentration an einem bestimmten Standort (Kindergarten, Klassenzimmer). Interessant ist es dann aber. diese Werte mit den Ergebnissen von anderen zu vergleichen. Daraus ist die Idee Citizen Science entstanden. Im Bereich der Metrologie können wir unter anderem bei folgenden Fragen und Aufgabenstellungen helfen:

  • Ist der Meßpunkt oder Probensammelpunkt repräsentativ und geeignet?
  • Entwicklung einer Messstrategie
  • Eignung von Geräten und Verfahren
  • Interpretation und Darstellung von Ergebnissen unter Berücksichtigung von Unsicherheiten